Virtualisierung mit KVM

Dauer: 3 Tage | Preis Inhouse (ohne MWSt): 5.990 € | Preis Öffentlich (ohne MWSt): 1.170 €

Nächste Termine

08.06.2020 – 10.06.2020
23.11.2020 – 25.11.2020

Beschreibung

KVM ist der aktuelle Standard für Vollvirtualisierung auf Linux Systemen. Es unterstützt alle üblichen Gastbetriebssysteme und bietet eine hervorragende Performanz. KVM stellt die Grundlage wesentlicher Virtualisierungsplattformen wie Openstack, oVirt, etc dar. Für eine Fehlersuche sind detaillierte Kenntnisse von KVM unabdingbar. Dieser Kurs beschäftigt sich mit KVM Hardcore.

Voraussetzungen: Gute Kenntnisse der Linux-Systemadministration. Sie beherrschen die Kommandozeile. Kenntnisse alternativer Virtualisierungslösungen sind sinnvoll aber nicht erforderlich.

Inhalt

Anfrage

Bei abweichendem Teilnehmer
 
Bitte füllen Sie das Capcha aus.